Prijevodi s jezika Jugoistočne Europe te na i između njih
Ispis

Sajko, Ivana

sajko ivanacrobuch.deIvana Sajko, geboren 1975 in Zagreb, studierte Dramaturgie an der Zagreber Akademie für dramatische Künste. Sie arbeitet als Autorin, Dramatikerin und Regisseurin und ist Redaktionsmitglied der Zeitschrift für aufführende Künste Frakcija und der Literaturzeitschrift Tema. Zudem ist sie Mitbegründerin der Theatergruppe „Bad Company“, moderierte die Theater-Fernsehsendung V-efekt und lehrte mehrere Jahre an der Universität. Heute basiert sie die Aufführung ihrer Texte auf eine enge Zusammenarbeit mit Musikern. Ivana Sajkos Werke wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und international aufgeführt. Sie erhielt bedeutende Literatur- und Theaterpreise, darunter die Auszeichnung „Ivan Goran Kovačić“ für den Roman Rio bar.